Lernen
Musikprojekt
Leben
Sport
Literaturkurs
Schulband
Feiern
vielfältiger Unterricht

Herzlich Willkommen!

Eine Geschichte, die das Leben schreibt:
"Der Sabbat ist um des Menschen willen gemacht, und nicht der Mensch um des Sabbat willen." Mit diesem Vers überraschte mich eine Schülerin der 8. Klasse in meinem Büro kurz vor der Mittagspause.
Dabei ging es nicht um einen Missionsversuch; sie wollte mich auch nicht schelten dafür, dass ich Samstag und Sonntag korrigiert habe (das merkt ja eh keiner), sondern es war ein Argument. Sie wollte es im Sinne von "Regeln sind für die Schüler da und nicht die Schüler für die Regeln" verstanden wissen.
Ich versprach ihr darüber nachzudenken.
Schon schwierig die Balance zu halten zwischen Menschenliebe und guter Ordnung. Ich wünsche mir und uns als Schule, dass wir die Balance in rechter Weise bestimmen. Machen Sie es wie das Mädchen und melden sich, zum Beispiel kurz vor Mittag, wenn sie helfen mögen, die Balance auszutarieren.
In diesem Sinne wünsche ich Ihnen Liebe, Ordnung und Ausgeglichenheit!


Ihr Clemens Binder, Schulleiter

Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

 


Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

Besucher im Moment

Aktuell sind 137 Gäste und keine Mitglieder online

Statistiken

Benutzer
124
Beiträge
529
Anzahl Beitragshäufigkeit
1303524

Hinweis für iPad-Nutzer

iPads unterstützen das auf dieser Seite verwendete Javascript nicht vollständig. Wenn man es hochkant hält, geht die Seite in die Darstellung für Mobiltelefone über und dann ist die Seite gut navigierbar.