Lernen
Musikprojekt
Leben
Sport
Literaturkurs
Schulband
Feiern
vielfältiger Unterricht

Willkommen am JAG!

Wir freuen uns, dass Du Dich am Johannes-Althusius-Gymnasium, dem Gymnasium der Stadt Bad Berleburg, für die gymnasiale Oberstufe anmelden möchtest.

Unser Ziel:

Die Schullaufbahn bei uns führt in drei Jahren zur allgemeinen Hochschulreife, dem Abitur. Dieser Abschluss berechtigt zum Studium an allen deutschen Universitäten und Hochschulen. Solltest Du ausschließlich den schulischen Teil der Fachhochschulreife anstreben, so kannst Du uns bereits nach zwei Jahren verlassen und mit diesem Zeugnis in Verbindung mit einer Ausbildung oder einem gelenkten Praktikum an Fachhochschulen außerhalb Bayerns und Sachsens studieren.

Schritt 1:

Du meldest Dich nach den Halbjahreszeugnissen unter SchülerOnline bei uns an. Falls Du Beratungsbedarf hast, solltest Du während des Anmeldezeitraums oder jederzeit nach telefonischer Terminabsprache im Sekretariat des JAG vorbeischauen. Am Ende der 10. Klasse erwirbst Du dann den mittleren Schulabschluss mit dem erforderlichen Qualifikationsvermerk für die Sekundarstufe II.

Dein Weg:

Wir sind ein allgemeinbildendes Gymnasium, das eine individuelle Laufbahn gemäß den Stärken jedes Einzelnen ermöglicht.

So wird Dir sowohl der fremdsprachliche Schwerpunkt (mit Englisch ab Klasse 5, Französisch ab Klasse 6 oder 8 bzw. Latein ab Klasse 6 oder 10) als auch der naturwissenschaftliche Schwerpunkt (vertreten durch Biologie, Chemie, Physik und Informatik) angeboten. Wer keine 2. Fremdsprache bis zum Ende der Sekundarstufe I erlernt hat, kann Latein neu belegen und bis zum Latinum führen.

Um den Übergang in die Sekundarstufe II zu erleichtern, besteht die Möglichkeit Vertiefungskurse in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch oder Französisch zu besuchen.

Der Unterricht ist im Kurssystem - dreistündigen Grund- und fünfstündigen Leistungskursen - organisiert. Im zweiten Jahr der Oberstufe bieten wir einen Literaturkurs und Projektkurse an.
Weitere Details zum Unterrichtsangebot und der Laufbahngestaltung findest Du unter: http://www.jag-bad-berleburg.de/attachments/431_Elterninfo-10-G8-Ende-9-Homepage.pdf

Berufswahlvorbereitung:

Schon ab Klasse 8 starten wir die Berufsfeldorientierung, die sich spiralförmig immer weiter Deinem Berufswunsch nähert - für unser Beratungsprogramm und die enge Begleitung bis zum Abitur sind wir als einziges Gymnasium in Südwestfalen mit dem Berufswahlsiegel 2012 ausgezeichnet worden.

Hier kannst Du Details erfahren: http://www.jag-bad-berleburg.de/index.php/organisiertesjag/studien-und-berufsorientierung/285-berufsorientierung-am-jag

Beratung:

Wir beraten jederzeit gern - Deine Ansprechpartnerin Frau Reinhard (Oberstufenkoordinatorin, per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder den Schulleiter Herrn Harbrink (per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erreichst Du telefonisch unter 02751/7169.

Darüber hinaus bieten wir gegen Ende des ersten Schulhalbjahres eine 90minütige Informationsveranstaltung in der Realschule Bad Berleburg an und laden herzlich zu unserem Schnuppertag im Januar ins JAG ein. Dort findet eine auf die Interessenten für die gymnasiale Oberstufe zugeschnittene eigene Veranstaltung für Dich und Deine Eltern statt, bei der Du auch die Gelegenheit hast, ehemalige Realschüler zu ihren Erfahrungen zu befragen.

Wir freuen uns darauf, Dich bei uns begrüßen zu dürfen!
Die Schulgemeinde des JAG

Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

 


Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

Besucher im Moment

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

Statistiken

Benutzer
124
Beiträge
534
Anzahl Beitragshäufigkeit
1478107

Hinweis für iPad-Nutzer

iPads unterstützen das auf dieser Seite verwendete Javascript nicht vollständig. Wenn man es hochkant hält, geht die Seite in die Darstellung für Mobiltelefone über und dann ist die Seite gut navigierbar.