Musik

JAG in concert 2009

 

Hätte Beethoven heute ge­lebt und hätte er die vierte Auflage der Konzertreihe des Johannes-Althusius-Gymna­siums „JAG in concert" mit eigenen Augen und Ohren miterlebt, ihm wären die ge­flügelten Worte „Musik ist höhere Offenbarung als alle Weisheit und Philosophie" mit noch stärker ausgepräg­ter Inbrunst entronnen. (Aus: Westfalenpost vom 8. Juni 2009, Christiane Weinhold, Bild: Christiane Weinhold).

Weiterlesen: .. 

Musikklassen im Test

Letzten Mittwoch stand für die Musikklassenschülerinnen und Schüler ein ungewohnter Auftritt bevor. Zum ersten Mal sollten die erworbenen musikalischen Fähigkeiten präsentiert werden. Dabei traten

Weiterlesen: .. 

JAG bei Weihnachtsfeier

Bläser der Musikklasse 6a erfreuen die Herzen der koronaren Herzsportgruppe

 

Über die Musikschule kam der Kontakt zustande: Die Bläser der Musikklasse 6a wurden angefragt auf der Adventsfeier der koronaren Herzsportgruppe einen musikalischen Part zu übernehmen. Dem kamen die Jungen und Mädchen gerne nach,

Weiterlesen: .. 

Musikklassen auf Weihnachtszeitreise

Musikalischer Beitrag auf Weihnachtszeitreise

 

Es ist mittlerweile schon eine gute Tradition: am Samstag oder Sonntag spielen die Musikklassen auf dem Schloßhof im Rahmen der Weihnachtszeitreise am 3. Advent in Bad Berleburg auf. Schnell versammelte sich auch diesmal eine Hörgemeinde, die bei weitem nicht nur aus Eltern und Angehörigen bestand, um den Bläsern der Klassen 5a und 6a zu lauschen.

Weiterlesen: .. 

Das ist eben doch ein bisschen Rock ’n’ Roll

Anhänge:
DateiBeschreibungErstellerDateigröße
Diese Datei herunterladen (155_SZ.S09-W-X.23.pdf)155_SZ.S09-W-X.23.pdf Super User1161 kB

von Volker Gastreich, mit Genehmigung der Siegener Zeitung, erschienen am 23.1.2010. In der großen Schulaula sitzen sie zusammen und halten Rat. 13 Mädchen und Jungen und Clemens Binder. „Also, wie ist das nun?“, fragt der stellvertretende Schulleiter und schaut in die Runde. „Möchtet Ihr da auftreten? Das Angebot steht jedenfalls.“ „Also, ich bin dabei“, sagt Lars Frisch. „Ich bin auch dabei“,

Mehr im pdf, Viel Spaß!

Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

 


Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

Besucher im Moment

Aktuell sind 231 Gäste und keine Mitglieder online

Statistiken

Benutzer
130
Beiträge
561
Anzahl Beitragshäufigkeit
2024553

Hinweis für iPad-Nutzer

iPads unterstützen das auf dieser Seite verwendete Javascript nicht vollständig. Wenn man es hochkant hält, geht die Seite in die Darstellung für Mobiltelefone über und dann ist die Seite gut navigierbar.