Studien- und Berufsorientierung

Schnupperstudium Siegen

Ich bitte alle Schülerinnen und Schüler, die ihr Schnupperstudium im Januar an der Uni Siegen absolvieren, folgende Hinweise zu beachten und bis zum 9. Januar 2017 den Links zu folgen:

Für die Veranstaltungen am Montag bitte für die gewünschten Veranstaltungen eine Anmeldung über das Onlineformular vornehmen.
An den restlichen Tagen können Sie sich über folgende Website einen Stundenplan zusammen bauen:
http://www.uni-siegen.de/zsb/veranstaltungen/schnupperstudium/index.html
Auf dieser Seite finden Sie links unten ein Bild "Erstellen Sie sich hier einen Stundenplan". Wenn Sie diesen anklicken werden Sie zu einer thematischen Übersicht weitergeleitet, in welcher Sie sich die entsprechenden Kurse heraussuchen können.
Falls eine Veranstaltung ausfallen sollte, können Sie dies über folgenden Link herausfinden:
https://lsf.zv.uni-siegen.de/qisserver/rds?state=currentLectures&type=1&next=CurrentLectures.vm&nextdir=ressourcenManager&navigationPosition=lectures%2CcanceledLectures&breadcrumb=canceledLectures&topitem=lectures&subitem=canceledLectures&asi=

Bitte spätestens bis zum 09.01.2017 sich für den Montag, 23.01.2017, an den Veranstaltungen des Schnupperstudiums anmelden. Je eher, desto mehr Plätze sind noch frei!

So gelingt es!

Fahrplan zur Studien- und Berufsorientierung (StuBO)

Anhänge:
DateiBeschreibungErstellerDateigröße
Diese Datei herunterladen (StuBO_JAG_Fahrplan_1617.pdf)Fahrplan StuBO JAG Super User127 kB

Studien- und Berufsorientierung (StuBO) am JAG startet ins neue Schuljahr

Das JAG verfolgt eine intensive Studien- und Berufsorientierung. Hier können Sie einen Einblick in das reichhaltige Angebot gewinnen. Im Einzelfall ist das persönliche Gespräch sinnvoll; Ansprechpartner am JAG für die Studien- und Berufsorientierung sind Heike Reinhard (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), Christiane Biechele (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und Lena Schaumann (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). In bewährter Manier wird die Studien- und Berufsorientierung im Schuljahr 2016/17 fortgeführt.

Weiterlesen: .. 

Schülern stehen viele Wege offen

Anhänge:
DateiBeschreibungErstellerDateigröße
Diese Datei herunterladen (2015BerufsinfotagSiegenerZeitung.pdf)2015BerufsinfotagSiegenerZeitung.pdf Super User166 kB
Diese Datei herunterladen (2015BerufsinfotagWR.pdf)2015BerufsinfotagWR.pdf Super User191 kB

Bad Berleburg Berufsinformationstag im Gymnasium stieß wieder auf großes Interesse

"Ein kleines Appetithäppchen für die Schüler." -Unternehmen und Institutionen stellten sich vor.

Wo könnte es beruflich einmal hingehen? Um diese wichtige Frage und viele Felder rund um den Übergang von der Schullaufbahn in die Arbeitswelt drehte sich der Berufsinformationstag am Samstag in Bad Berleburg. In den Räumen des Johannes-Althusius-Gymnasiums (JAG) präsentierten sich Unternehmen und Institutionen, um Interesse bei den Schülern zu wecken.

Weiterlesen: Pdfs öffnen

Mehr Bilder: auf weiterlesen Klicken

Weiterlesen: .. 

Vorgeschmack auf das Leben und Lernen in den Hochschulstädten der Region

Anhänge:
DateiBeschreibungErstellerDateigröße
Diese Datei herunterladen (2016Unipraktikum_DerWesten.pdf)2016Unipraktikum_DerWesten.pdf Clemens Binder203 kB

Das Leben eines Studierenden: für Ältere eine schöne Erinnerung, für Jüngere ein verführerisches Ziel. Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs des Johannes-Althusius-Gymnasiums absolvieren vom 25. bis 29. Januar ein Schnupperstudium. Die möglicherweise angehenden Studierenden besuchen Seminare, Vorlesungen und andere Veranstaltungen im laufenden Studienbetrieb und gewinnen so einen Eindruck des universitären Arbeitens. Außerdem können sie im Rahmen der gleichzeitig stattfindenden Hochschulerkundungstage mehrere Studienfächer genauer unter die Lupe nehmen.

Darüber hinaus leben sie auch am Studienort und bekommen so Einblicke in die organisatorischen Herausforderungen, aber auch Möglichkeiten, die ein Studium mit sich bringen kann.

Weiterlesen: .. 

Neuauflage der Berufs- und Studienberatung

Nachdem die Berufs- und Studienberatung aufgrund personeller Engpässe seitens der Agentur für Arbeit Siegen (AfA) im vergangenen Schulhalbjahr eingeschränkt war, wird diese nun wieder in nahezu vollem Umfang aufgenommen. Thomas Weiß, Berater für akademische Berufe, hält für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 12 – neben den übrigen Informationsveranstaltungen zur Studien- und Berufsorientierung – einmal monatlich Sprechstunde ab. Interessierte können sich ab sofort in die Terminliste am Beratungsraum eintragen. Sofern gewünscht, sind auch Eltern willkommen. Der erste Beratungstag findet am 21.9.1015 von 9:00 bis 14:00 Uhr statt.

Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

 


Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

Besucher im Moment

Aktuell sind 277 Gäste und keine Mitglieder online

Statistiken

Benutzer
124
Beiträge
547
Anzahl Beitragshäufigkeit
1691043

Hinweis für iPad-Nutzer

iPads unterstützen das auf dieser Seite verwendete Javascript nicht vollständig. Wenn man es hochkant hält, geht die Seite in die Darstellung für Mobiltelefone über und dann ist die Seite gut navigierbar.