Studien- und Berufsorientierung

Anhänge:
DateiBeschreibungErstellerDateigröße
Diese Datei herunterladen (StuBO_JAG_Fahrplan_1617.pdf)Fahrplan StuBO JAG Super User127 kB

Studien- und Berufsorientierung (StuBO) am JAG startet ins neue Schuljahr

Das JAG verfolgt eine intensive Studien- und Berufsorientierung. Hier können Sie einen Einblick in das reichhaltige Angebot gewinnen. Im Einzelfall ist das persönliche Gespräch sinnvoll; Ansprechpartner am JAG für die Studien- und Berufsorientierung sind Heike Reinhard (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), Christiane Biechele (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und Lena Schaumann (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). In bewährter Manier wird die Studien- und Berufsorientierung im Schuljahr 2016/17 fortgeführt.

Neben durchgängiger Beratung und den regelmäßigen Sprechstunden bei Herrn Weiß von der Agentur für Arbeit (AfA) wird ein umfangreiches Programm für alle ab Klasse 8 angeboten. Nach der Potenzialanalyse und den Berufsfelderkundungen stehen ein BIZ-Besuch, der Info-Tag des Finanzamtes und das Betriebspraktikum in Klasse 9 an.

In der Sekundarstufe II bietet die AfA in jedem Jahr passgenaue Veranstaltungen am JAG an: Nach „Take Off in die StuBO“ in der EF werden Informationen zu „Ausbildung und dualem Studium“ und dem Berufsorientierungsprogramm „6 aus 10“ für alle Interessierten in der Q1 und zur „Zulassung zum Studium“ in der Q2 kompetent vorgetragen und Fragen aller Art vom SII-Berufsberater geklärt. Ergänzt werden diese Veranstaltungen durch die Arbeit mit den Uni-Trainees und dem Internetprotal StudiFinder in der Projekt- und Orientierungswoche in der EF, dem Universitäts- oder Betriebspraktikum in der Q1 sowie dem Bewerbungstraining der Sparkasse im Frühjahr jeden Jahres. Die Uni Siegen gibt darüber hinaus wertvolle Tipps zur Studienfinanzierung.

Neu ist in diesem Schuljahr, dass wir die AfA zur Mitwirkung bzw. Gestaltung von zwei Elternabenden für die Klassen 8 und 10 gewinnen konnten. Gerade bei der Frage der Studien- und Berufsorientierung ist der Einbezug der Eltern gewinnbringend und für die Jugendlichen wichtig – alles Bedenkenswerte in diesem Gebiet kann hier mit Experten geklärt werden.

Die Termine für das gesamte Schuljahr sind in den JAG-Kalender eingepflegt und können ab sofort aufgerufen werden. Zu verschiedenen Veranstaltungen erhalten Sie darüber hinaus Einladungen und weitere Informationen von der Schule. In die Anmeldeliste am Beratungsraum kann man sich ab sofort eingetragen.

Bei Fragen und Anregungen stehen wir jederzeit gern zur Verfügung und freuen uns auf ein spannendes neues Schuljahr.

Herzliche Grüße von den „StuBOs“ am JAG
Christiane Biechele, Heike Reinhard, Lena Schaumann

Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

 


Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

Besucher im Moment

Aktuell sind 145 Gäste und keine Mitglieder online

Statistiken

Benutzer
124
Beiträge
529
Anzahl Beitragshäufigkeit
1303527

Hinweis für iPad-Nutzer

iPads unterstützen das auf dieser Seite verwendete Javascript nicht vollständig. Wenn man es hochkant hält, geht die Seite in die Darstellung für Mobiltelefone über und dann ist die Seite gut navigierbar.