Echtes Wittgensteiner Wetter wollte verhindern, dass der Schulhof schöner gestaltet würde; das gelang aber nur teilweise. Zunächst gab es bedröppelte Gesichter, doch dann wurde der spärliche und zugegebenermaßen auch etwas lustlose Strom der Helfer in den Kunstraum umgelenkt, wo die Streichaktion für die Bänke des Schulhofes nun stattfinden sollte. Und dann geschah etwas, was nur selten vorkommt: mit zunehmender Dauer wurden es immer mehr Menschen, die mit anpacken wollten, bis es  keine Pinsel in der Kunstsammlung mehr aufzutreiben waren. So hob sich die Stimmung, die mit dem Eintreffen von Teilchen dann ihrem Höhepunkt zustrebte.

Ganz herzlichen Dank allen Helferinnen und Helfern, vor allem den Schülerinnen und Eltern!

Der Termin für die Pflanzaktion steht noch nicht fest, der im Umlauf befindliche Samstag ist noch nicht bestätigt.

Ihnen allen einen gelingenden 1. Mai!

Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

 


Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

Besucher im Moment

Aktuell sind 183 Gäste und keine Mitglieder online

Statistiken

Benutzer
130
Beiträge
553
Anzahl Beitragshäufigkeit
1825505

Hinweis für iPad-Nutzer

iPads unterstützen das auf dieser Seite verwendete Javascript nicht vollständig. Wenn man es hochkant hält, geht die Seite in die Darstellung für Mobiltelefone über und dann ist die Seite gut navigierbar.