Kurz vor den Herbstferien: Eine Email von Bianca Zacharias geht um. Am Montag und Dienstag in den Herbstferien sollen ab 8 Uhr (das war ernst!) drei Klassenraumflurdecken von industrieller Betonfarbe in schulisches Weiß überführt werden. Die Frage stellt sich natürlich. Werden sich Helden für diese Tätigkeiten finden?
Anmerkung aus Wikipedia: Ein Held (althochdeutsch helido) ist eine Person, die eine Heldentat, also eine besondere, außeralltägliche Leistung begeht. Dabei kann es sich um reale oder fiktive Personen handeln, um Gestalten der Geschichte, aber auch aus Legenden oder Sagen. Seine heroischen Fähigkeiten können von körperlicher Art (Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer etc.) oder auch geistiger Natur sein (Mut, Aufopferungsbereitschaft, Kampf für Ideale, Tugendhaftigkeit oder Einsatzbereitschaft für Mitmenschen).
Fiktiv wäre nicht so gut.
Neben Frau Zacharias tauchten dann tatsächlich Eltern, Schülerinnen und Lehrer auf. Und zusätzlich auch zwei Lehrlinge der Firma Althaus die zusammen mit Frau Zacharias für Professionalität sorgten. So konnten in den zwei Tagen drei Flurdecken (und die sind lang) geweißt werden.  Dadurch verändert sich die Atmosphäre deutlich. Die Flure werden zu einem hellen Ort, wo man sich gut aufhalten kann.

Besonders ist Frau Zacharias für ihre Beharrlichkeit und perfekte Organisation zu danken, dann der SV, die fröhlich mit angepackt hat und der Elternvertretung, die sich in so positiver Weise in die Schule einbringen. Ganz herzlichen Dank!

Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

 


Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

Besucher im Moment

Aktuell sind 217 Gäste und keine Mitglieder online

Statistiken

Benutzer
130
Beiträge
562
Anzahl Beitragshäufigkeit
2104814

Hinweis für iPad-Nutzer

iPads unterstützen das auf dieser Seite verwendete Javascript nicht vollständig. Wenn man es hochkant hält, geht die Seite in die Darstellung für Mobiltelefone über und dann ist die Seite gut navigierbar.