Am heutigen Samstag fanden sich wieder zehn fröhliche Helfer ein, um den Klassenraumfluren zu mehr Pep zu verhelfen. Im gesamten Trakt II konnten die Wände abgeklebt und gestrichen werden. Nach den Decken und den Holzpaneelen ist dies nun der dritte Schritt, der die Flure des JAG nun eindeutig von anderen Gebäuden mit langen Fluren abhebt.
Es sei allen Helfern ganz, ganz herzlich gedankt, allen voran Bianca Zacharias, die mit Mut, Energie, Fachkenntnis und Organisationstalent dem Misserfolg oder Missmut keine Chance lässt.
Zwei Flure stehen noch aus, diese sollen am nächsten Samstag, den 8. April, wieder von 8-12 Uhr in Angriff genommen werden. Ganz herzliche Einladung hierzu! Ein kurze Anmeldung per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wäre schön!

Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

 


Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

Statistiken

Benutzer
132
Beiträge
582
Anzahl Beitragshäufigkeit
2735895

Hinweis für iPad-Nutzer

iPads unterstützen das auf dieser Seite verwendete Javascript nicht vollständig. Wenn man es hochkant hält, geht die Seite in die Darstellung für Mobiltelefone über und dann ist die Seite gut navigierbar.