Studien- und Berufsorientierung

Fahrplan zur Studien- und Berufsorientierung (StuBO)

Rainer Bernhardt

Im Jahr 2012 wurde das JAG als einziges Gymnasium der Region Westfalen-Süd mit dem Berufswahl-SIEGEL ausgezeichnet. Grund zur Freude, aber kein Anlass, die Hände in den Schoß zu legen. Die Erfahrungen der vergangenen Jahre, die Umstellung von G9 auf G8 sowie neue amtliche Vorgaben führten zu einer Überarbeitung unseres Fahrplanes, der in der folgenden Übersicht dargestellt wird.

 

Johannes-Althusius-Gymnasium Bad Berleburg

Fahrplan zur Studien- und Berufsorientierung (StuBO)

Klasse/Phase/Jgst.

Maßnahmen

Termine

Durchführung

8-12

*Studien- und Berufsberatung

Jeweils am 1. Montag im Monat und an Sprechtagen

Agentur für Arbeit (AfA)

 

 

 

8

*Potenzialanalyse

2 Schultage in der Projekt- und Orientierungswoche (PrOwo)

Firma t-droste

*Berufsfeld-

Erkundungen

3 Tage im Schuljahr

Schule/Betriebe

 

 

 

9

*Auslandsvermittlung

Nach Bedarf

AfA/Schule

*Projekttage vor dem Betriebspraktikum:

-Einführung StuBO

-SozialVersSysteme

-Schule und Steuern

2 Vormittage in der PrOwo

Schule, AfA, AOK, Finanzamt

*Betriebspraktikum

Nach den Osterferien

1 Woche

Schule/Betriebe

 

 

 

EF/10

*Auslandsvermittlung

Nach Bedarf

AfA/Schule

*BIZ-BO: Einweisung in die Nutzung von Informationsquellen und Datenbanken zur Berufsorientierung

Vor/nach den Osterferien

AfA

*Betriebserkundung

1 Vormittag in der PrOwo

Schule/Betriebe

 

 

 

Q1/11

*Auslandsvermittlung

Nach Bedarf

AfA/Schule

*Abitur, was dann? Einleitung der Phase der konkreten Studienorientierung; Auftakt des Angebotes „6 aus 12“

August/September

AfA

*Duales Studium 1 Vormittag in der Projektwoche Industrie- und Handelskammer (IHK)

*Universitäts- od. Betriebspraktikum

Ende Jan./Anfang Feb.

1 Woche

Schule

*Vom Abitur in die Ausbildung/ins Duale Studium

Vor/nach den Osterferien

 

AfA

 

*InfoVeranstaltung Bundeswehr (Studium/Ausbildung)

Vor/nach den Osterferien

Bundeswehr/Schule

*Bewerbungstraining

Mai/Juni

Sparkasse

*„6 aus 12“: SuS wählen 6 aus 12 Studiengängen aus, die vorgestellt werden

April/Mai

 

AfA

 

*Studienfinanzierung

Schuljahresende

Uni Siegen

 

 

 

Q2/12

*Studienfeldbezogene Beratungstests (SFBT)

Schuljahresbeginn

AfA

*Bonn-Seminar/Haus der Geschichte

Vor/nach den Herbstferien

Bundeswehr/Schule

*Zulassung zum Studium (Vortrag)

November/Dezember

AfA

Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

 


Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

Besucher im Moment

Aktuell sind 48 Gäste und keine Mitglieder online

Statistiken

Benutzer
124
Beiträge
531
Anzahl Beitragshäufigkeit
1315136

Hinweis für iPad-Nutzer

iPads unterstützen das auf dieser Seite verwendete Javascript nicht vollständig. Wenn man es hochkant hält, geht die Seite in die Darstellung für Mobiltelefone über und dann ist die Seite gut navigierbar.