Geschafft – Abitur am JAG

62 junge Damen und Herren konnten am Freitag, 25.6.2010 ihr Abiturzeugnis am JAG in Empfang nehmen:

Sabrina Bald, Michael Bender, Stefan Bikar, Anna-Lena Brachmann, Celia Breidenstein, Kai-Philip Dengler, Anika Dickel, Anne-Maren Dickel, Kim Christin Dickel, Sebastian Dirkmann, Jan Dornseifer, Benjamin Franz, Tim Freitag, Carlo Gauer, Saskia Grebe, Lea-Philine Grellmann, Kevin Grundmann, Jan Hackler, Merle Haupt, Anita Jäsch, Aline Kaletsch, Tobias Kaletsch, Christian Kehrle, Sarah Kerlisch, Fabian Klöckner, Jan Kloft, Alexander Kloos, Benjamin Knebel, Marc Kutschis, Daniel Leiendecker,

Monika Lemke, Daniela Lückel, Sascha Lückel, Marta Malendevych, Annika-Sophie Manche, Annika Marburger, Daniela Marburger, Claudia Melz, Johann Oesterwind, Mareile Pöppel, Sarah Pöppel, Marc Saßmannshausen, Melissa Saßmannshausen, Peter Saßmannshausen, Vera Schaumann, Oliver Schlaf, Jan Schmitt, Christopher Schneider, Paul Scholz, Florian Seiffert, Thorben Seiffert, Jan Siegemund,  Ina Sonneborn, Christina Spies, Pamela Storozynski, Rene Tilgner, Danny Trapp, Till Trapp, Kathrin Treude, Monica van den Boom, Thomas Nikolaus Wiestehube, Daniel Zacharias

 

Für ihren schulischen Einsatz an verschiedensten Stellen wurden Jan Schmitt, Vera Schaumann, Thomas Wiestehube, Jan Siegemund, Claudia Melz, Jan Dornseifer, Jan Hackler, Daniel Zacharias, Kai Dengler, Mareile Pöppel, Aline Kaletsch, Anne-Maren Dickel, Sascha Lückel, Daniela Lückel, Annika Dickel, Sebastian Dirkmann, Fabian Klöckner und Paul Scholz mit Buchpreisen ausgezeichnet.

Paul Scholz und Philine Grellmann wurde die Johannes-Althusius-Plakette für ihren langjährigen schulischen Einsatz, verbunden mit exzellenten Leistungen verliehen.

Jan Schmitt und Kai-Philip Dengler wurden der Studienstiftung des Deutschen Volkes empfohlen.

Ein ganz besonderes Abiturzeugnis mit der Durchschnittsnote 1,… hielten Anna-Lena Brachmann, Kai-Philip Dengler, Anne-Maren Dickel, Jan Dornseifer, Lea-Philine Grellmann, Aline Kaletsch, Benjamin Knebel, Daniela Lückel, Daniela Marburger, Claudia Melz, Marc Saßmannshausen, Vera Schaumann, Jan Schmitt, Paul Scholz, Jan Siegemund und Thomas Nikolaus Wiestehube in Händen.

 

Darüberhinaus konnte viermal die Bestnote 1,0 an Kai-Philip Dengler, Lea-Philine Grellmann, Jan Schmitt und Paul Scholz vergeben werden.


      

      Initiative Fördern statt Sitzenbleiben - Komm mit!

      JAG: Erstes Gymnasium in Südwestfalen mit Berufswahl-SIEGEL

      Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

      Bundesagentur für Arbeit

     Sparkasse Wittgenstein

     AOK

     Philipps-Universität Marburg

Statistiken

Benutzer
63
Beiträge
383
Beitragsaufrufe
4938719

Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

  • 02751 7169
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
© 2021 Johannes-Althusius-Gymnasium. Danke für Ihren Besuch.