Ein herzliches Willkommen!

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

Die Informationen und Ausarbeitungen zum Wiederbeginn des Unterrichtes nach den Osterferien 2021 liegen nun vor:

Der Präsenzunterricht für die Jahrgangsstufen 5-10 ist am JAG für die Schulwoche 12.4.-16.4. per Erlass der Landesregierung ausgesetzt. Weitergehend hat der Landrat Siegen-Wittgensteins eine Sonderregelung beim Land beantragt, dass der Präsenzunterricht darüber hinaus bis zum 23.04. ausgesetzt bleibt.

Mit dem Stand Freitag, 9.4.2021 13 Uhr, hat dies im Einzelnen zur Folge:

Allgemein


Der für den kommenden Freitag, 15.4.2021 geplante Elternsprechtag wird vollständig distanziert erfolgen. Gesprächswünsche können ab Montag, 12.4., bei den Lehrenden per Teams oder Email angemeldet werden. Die Lehrenden erstellen für sich einen Gesprächsplan um den geplanten Elternsprechtag herum, teilen Ihnen das geplante Zeitfenster und die Art der Kommunikation mit und initiieren das Gespräch dann als Videobesprechung oder Telefonat.

Das Betreuungsangebot wird wie vor den Osterferien aufrechterhalten, eine erneute Anmeldung ist nicht notwendig. Wenn Sie neu davon Gebrauch machen möchten, verwenden Sie bitte folgendes Formular.

Informationsveranstaltungen zum neuen Schuljahr werden ebenfalls distanziert als Live Event in Teams erfolgen, bitte beachten Sie die zukünftigen Einladungen, die hierfür zur Verfügung gestellt werden.

Testungen in Form von Selbsttests sind nun Voraussetzung zur Teilnahme am Präsenzunterricht. Bestätigte Testungen aus einem Testzentrum, die nicht älter als 48h sind, werden gerne anerkannt.

Regelungen für die Oberstufe


Wer sich derzeit in Quarantäne befindet oder sich mit dem Corona-Virus infiziert hat, meldet sich bitte ab heute bei der Jahrgangsstufenleitung.
Q2
Die Q2 wird ausschließlich in den Leistungskursen und in den Fächern des 3.&4. Abiturfaches unterrichtet und hierfür nicht geteilt (kein Wechselunterricht). Für die großen LKs werden entsprechend große Räume, auch Bürgerhaus und Christushaus, zur Verfügung gestellt, bitte den Raumplan beachten. Die Testungen finden Montag und Mittwoch in den Leistungskursen statt. Für den Unterricht in den GKs wird ein Plan zur Verdichtung von Frau Reinhard entwickelt und zeitnah veröffentlicht. Für Schülerinnen und Schüler, bei denen sich Freistunden ergeben, werden mit I E04 und I 104 zwei Aufenthaltsräume ausgewiesen, Berleburger können gerne auch nach Hause gehen.
Die Ausgabe der Zulassungen zum Abitur erfolgt am Donnerstag, 22.4.2021 ab 13 Uhr nach einem gestaffelten Plan, der noch veröffentlicht wird.

Q1
Die Q1 wird im Wechselunterricht beschult, es beginnt mit der B-Woche, d.h. die Gruppen B starten am Montag, die Gruppen A dann am Dienstag. Damit jede und jeder zweimal wöchentlich getestet werden kann, werden die Tests jeweils montags bis donnerstags in der ersten Stunde durchgeführt.
Der Klausurplan hat bestand.

EF
Die EF wird vollständig distanziert unterrichtet. Inwiefern der Klausurplan Bestand haben kann, wird auf einer Schulleiterdienstbesprechung am Dienstag, 13.4. geklärt werden. Vorläufig sind alle Beteiligten gut beraten, so zu handeln, als ob sie stattfinden würden.

Erprobungsstufe und Mittelstufe


In der Erprobungsstufe und der Mittelstufe findet der Unterricht vollständig distanziert statt. Der vor den Osterferien entworfene Klassenarbeitsplan ist bereits maximal eng getaktet und kann nicht weiter überarbeitet werden, so dass Klassenarbeiten, die nun nicht stattfinden können, erst einmal als gestrichen betrachtet werden müssen.
Bei der Entwicklung des Gesetzes zur Sicherung von Schul- und Bildungslaufbahnen im Jahr 2021 wurde davon ausgegangen, dass nach den Osterferien der Unterricht wieder vollständig erteilt werden kann. Nun ist das Gegenteil der Fall. Man darf davon ausgehen, dass die Regelungen bezüglich Klassenarbeiten noch einmal von Seiten des Landes überarbeitet werden.
Klassen 8&9
In Klasse 9 findet eigentlich in der Woche nach den Osterferien das Betriebspraktikum statt. Wer einen Praktikumsplatz hat, der auch in der derzeitigen Situation verantwortlich aufrechterhalten wird, darf den gerne auch wahrnehmen und gibt dann in dieser Woche statt Aufgaben den Praktikumsbericht ab. Für den Infektionsschutz ist der Betrieb verantwortlich.
In Klasse 8 finden am Mittwoch, 14.4., ein Berufsfelderkundungstag statt (einige auch am Montag). Wer an keiner präsentischen BFE teilnehmen kann, wird an einer digitalen Variante am Mittwoch teilnehmen, nähere Infos erhaltet Ihr von Frau Biechele.

Bleiben Sie gesund und munter, es grüßt Sie herzlich

Clemens Binder

PS: Den vollständigen Text der Schulmail finden Sie hier.

Hier erhalten Sie den JAG-Kühlschrankkalender (Stand 27.03.2021) und die Umfrageergebnisse zum vJAG.

 
 

 

      

      Initiative Fördern statt Sitzenbleiben - Komm mit!

      JAG: Erstes Gymnasium in Südwestfalen mit Berufswahl-SIEGEL

      Das Johannes-Althusius-Gymnasium ist Kooperationspartner von:

      Bundesagentur für Arbeit

     Sparkasse Wittgenstein

     AOK

     Philipps-Universität Marburg

Statistiken

Benutzer
57
Beiträge
380
Beitragsaufrufe
4777973

Schulengel

Unterstützen Sie unsere Arbeit, ohne dass es Sie etwas kostet!

Wie das geht? Bevor Sie im Internet einkaufen, klicken Sie auf das unten stehende Schulengel-Logo. Sie suchen im Shopsuchfeld den gewünschten Anbieter aus und kaufen ein, die Shops zeigen sich Ihnen unverändert, auch die Preise bleiben standard. Sie müssen sich dazu nicht registrieren. Die Shops geben einen bestimmten Prozentsatz des Umsatzes an "Schulengel" weiter, die unserem Förderverein davon 70 % weiterüberweisen. Und der Förderverein fördert dann unsere Arbeit. Herzlichen Dank!

  • 02751 7169
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
© 2021 Johannes-Althusius-Gymnasium. Danke für Ihren Besuch.